An die Elblandklinik Riesa - Gute Arbeit im Haus Riesa der Elblandkliniken

Als ich am 22. Mai 2017 nach Hause kam, fand ich meine Frau an einem Schrank stehend, blockiert im Rücken durch einen "Schuß von der Hexe". Ich rief in der Notaufnahme des Krankenhauses Riesa an und schilderte die Situation. Es wurde entschieden, dass ich meine Frau ins Krankenhaus bringen soll. Man bot sogar den Krankentransport an, was aber vermieden werden konnte. Beim Eintreffen in der Notaufnahme kümmerte man sich umsichtig um die Patientin …

Weiterlesen …

AFD-Kreisrat Werner Laaser im Gespräch mit Leiter des Hafens in Riesa

AFD-Kreisrat Werner Laaser hat sich die Aufgabe gestellt, sich um die Betriebe im Landkreis zu kümmern, um den Erhalt der Arbeitsplätze zu unterstützen. Transportprobleme beschäftigen seit Jahren das Wirtschaftsforum Riesa im Zusammenhang mit einer zügigen Anbindug der Region an die Bundesautobahn über die B169. Da bei diesem Vorhaben seit Jahren keine Fortschritte zu verzeichen sind, kommt dem Warentransport über die Elbe zum Überseehafen …

Weiterlesen …

Sparkasse Meißen erhöht ihren Gewinn um 65% ! Werden die Bürger und die Kreisräte an der Nase herum geführt?

Laut SZ vom 28.4.2017 hat die Sparkasse Meißen ihren Gewinn von 2,00 Mio. Euro im Jahr 2015 auf 3,3 Mio. im Jahr 2016 erhöht. Das sind sage und schreibe 65% mehr! Nachdem im Jahr 2016 wieder zahlreiche Sparkassenfilialen und Standorte geschlossen und die Bürger mit verschlechterten Bedingungen und höheren Belastungen konfrontiert wurden, vermeldet die Sparkasse einen Riesengewinn für das vergangene Jahr. Wie kann die Schließung von Filialen mit …

Weiterlesen …

Stellungnahme der AfD- Fraktion zum offenen Brief der Flüchtlingshelfer-Initiativen im Landkreis

Die AfD- Fraktion im Kreistag Meißen sieht mit Hochachtung auf die Arbeit der vielen hauptberuflichen und ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer, die sich mit Hingabe der Versorgung der großen Zahl zugewanderter Menschen gewidmet haben. Die fehlende Differenzierung nach tatsächlich Verfolgten und Zuwanderern aus anderen Gründen hat eine völlig chaotische und unbeherrschbare Situation entstehen lassen. Die AfD weist seit Anbeginn der …

Weiterlesen …

NEIN zur Legitimation der chaotischen Zuwanderungspolitik

Am 23.3.2017 wurde im Kreistag über den Doppelhaushalt des Landkreises 2017/2018 debattiert und abgestimmt. Im Ertragshaushalt werden 2017 -7,3 Mio. und 2018 -6,6 Mio. veranschlagt. Über 20 Millionen/ Jahr werden im Landkreis alleine für Zuwanderer ausgegeben - Menschen, die anderen Staaten angehören. Wir zahlen Taschengeld, Sachleistungen, Unterkunft, Hausrat und Heizkosten, Krankheit, Schwangerschaft und Geburt, Verwaltungs- und Personalkosten …

Weiterlesen …

Verwaltungsneubau für 25 Mio. Euro - eine Abstimmung mit offenen Fragen

Am 23.3.2017 wurde in der Kreistagssitzung über den Verwaltungsneubau in Meißen abgestimmt. Etwa 25 Mio. Euro sollen verbaut werden. Der Neubau hat Vorteile und zwar u.a. verbesserte Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter, damit zusammenhängend positive Effekte für die Mitarbeitergewinnung und eine straffere Struktur der Verwaltung. Kritikwürdig ist der Abzug von 92 sicheren Arbeitsplätzen aus Großenhain und die Zentralisation in Meißen, sowie …

Weiterlesen …

Demokratieverständnis – nein danke !

Kreistag Meißen gegen Bürgerwillen Sitzung des Kreistages Meißen am 23.03.2017 in Riesa In der Tagesordnung ist unter Punkt 18 Folgendes beantragt: Beschluß der Terminänderung der Kreistagssitzung am 14.12.17. Verlegung  der Kreistagssitzung auf den 07.12.17. Eine Besonderheit im derzeitigen Kreistag Meißen besteht darin, daß drei Kreisräte zugleich Abgeordnete des Sächsischen Landtages sind.  Es sind die Kreisräte Dr. Kirsten Muster, Detlev …

Weiterlesen …

Kreistag des Landkreises Meißen hofft auf Verkehrssünder

Auf der Sitzung des Kreistages am 23.03.2017 in Riesa stellte die AfD-Fraktion den Antrag, „Überschüsse aus den Einnahmen aus Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen (Blitzern) nicht in den Haushalt einzustellen.“ Hintergrund dieses Antrages ist die Argumentation, daß eine Einnahme-Position im Haushalt, die darauf baut, daß die Bürger gegen Verkehrsvorschriften verstoßen, zutiefst unmoralisch ist. Des Weiteren begründete die AfD-Fraktion ihren Antrag …

Weiterlesen …

Bauvorhaben verläuft planmäßig!

Am 16.3.2017 besuchte AFD- Kreisrat Werner Laaser die Baustelle der Elblandklinik in Riesa. Der Verwaltungsdirektor, Herr Zeidler, erläuterte den Stand des Baugeschehens. Er lobte die Termintreue und die Zusammenarbeit mit dem ausführenden Bauunternehmen. Seitens der Elblandklinken koordiniert Herr Willinomski regelmäßig die notwendigen Maßnahmen und ist sehr zufrieden mit dieser Zusammenarbeit. Es ist zu bedenken,daß die Arbeiten bei vollem …

Weiterlesen …

Partnerschaftstreffen des Landkreis Meißen mit dem Rems-Murr-Kreis in Brüssel

Brüssel 5.2.-8.2.2017 In Brüssel fand das diesjährige Partnerschaftstreffen mit dem Rems-Murr-Kreis statt. Zugegen waren auch Vertreter der Partnerkreise des Rems-Murr-Kreises aus dem Komitat Baranya (Ungarn) und aus dem Rayon Dimitrow (Russland). Es waren aufschlussreiche Tage im Europäischen Parlament. Es wurden viele Gespräche geführt, die das Kennenlernen unterschiedlichster Ansichten ermöglichten. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass …

Weiterlesen …

Unser Service für Sie

Ansprechpartner:

Angelika Meyer-Overheu
angelika.meyer-overheu@afdmeissen.de

Diese Seite verwendet Cookies.