Bildungsnotstand bei den Parteien im Bundestag, die sich zu einer Einheitspartei gegen die AfD zusammengeschlossen haben

Nur eine Partei hat das Recht die Geschicke der deutschen Nation zu lenken, die rückhaltlos die Naturgesetze, die Schöpfung, respektiert und sich in ihrem Handeln und ihrer Moral an dem Vorbild unserer großen Humanisten und Wissenschaftler orientiert.

 

J.G Fichte im Aufruf an die Deutschen von 1813:“… und handeln sollst Du so, als hänge von Deinem Tun alleine ab das Schicksal aller deutschen Dinge und die Verantwortung wär bei Dir“.

 

Mit der Verteufelung des Lebensgases CO2 zum Klimakiller, der Beschuldigung unserer Bürger am Klimawandel schuld zu sein und mit der Energiewende wird die Nation in den Abgrund gesteuert.

Das Klima ist die Aufzeichnung der Wetterdaten über einem längeren Zeitraum (z.B.30 Jahre) und ein größeres Gebiet als Durchschnittswerte. (Brockhaus W&T Verl. Lpz.1955!).

Diese Aufzeichnungen sind wahrlich vor Fälschungen zu sichern.

Unser Klima wird in erster Linie bestimmt durch die Sonne (Sonnenzyklen) und die Bewegung unseres Sonnensystems durch die Arme unserer Heimat- Galaxie, der Milchstraße im Zusammenhang mit den kosmischen Strahlungen aus den Tiefen unseres Universums.

In dieses System eingreifen zu wollen ist die größte Hybris seit Menschengedenken. Die Einführung einer CO2 Steuer ist nichts anderes als ein moderner Ablaßhandel.

Der Gehalt von CO2 in Luft beträgt 0,038%, allgemeinverständlich: In 10 000 Molekülen Luft befinden sich 4 !!! Moleküle CO2. Die brauchen wir zum Überleben auf unserer Erde, zur Bewahrung der Schöpfung. Alle grünen Pflanzen benötigen CO2 zur Photosynthese: ohne CO2 gibt es keine Photosynthese.

 

 

Werner Laaser, Kreisrat

 

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung